Nachbericht Infotag 2018

Cubeware Infotag 2018

Neuer Geschäftsführer Peter Küssner kündigt Neuausrichtung an

Kolbermoor, 7. September 2018. Der neue zweite Geschäftsführer von Cubeware, Peter Küssner, stellte sich auf dem Infotag rund 250 Teilnehmern persönlich vor und gibt erste Ausblicke für die neue Ausrichtung des Unternehmens. „Cubeware ist und bleibt ein starker Partner an der Seite unserer Kunden und wird die Zukunft aktiv gestalten. Mit dieser Mission bin ich angetreten“, so der 54-Jährige in seinem Eröffnungsvortrag. Küssner ist Gründer des Cloud- und SaaS-Spezialisten frinch und verfügt über umfangreiche Erfahrung im Aufbau und der Neuausrichtung mittelständischer IT-Unternehmen. Zusammen mit Suresh Saligram führt er ab sofort die Geschäfte von Cubeware und verantwortet die Bereiche Marketing,Vertrieb und Operations in der DACH-Region sowie die gesamte Produktentwicklung.

„Cubeware hat zwanzig Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Business Intelligence-Lösungen und bietet hervorragende Produkte in diesem Bereich. Daran knüpfen wir jetzt an“, so Küssner weiter. „Inzwischen benötigt fast jedes Unternehmen umfassende Datenanalysen für die Entwicklung von validen Geschäftsstrategien. Das bietet enormes Potenzial für Cubeware, das wir nutzen werden.“

Erfahrene Mitarbeiter, solide Produkte, starke Muttergesellschaft

Küssner kündigte an, die begonnene Modernisierung der Cubeware Produkte und Lösungen im ersten Schritt zu beschleunigen. Um einen zuverlässigen Support sicherzustellen, will er zudem unternehmensinterne Abläufe überprüfen und bei Bedarf verbessern. Mittel- bis langfristig ist für Küssner auch ein Cubeware Lab denkbar, in dem die aktuellen Themen wie etwa Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Location of Things oder Multi Cloud erforscht werden.

„Cubeware ist ein leistungsstarkes Unternehmen: Wir haben nicht nur erfahrene Mitarbeiter und solide Produkte, sondern mit India Builders Corporation (IBC) auch eine starke Muttergesellschaft im Rücken“, so Küssner. Die India Builders Corporation ist eine familiengeführte, weltweit tätige Unternehmensgruppe mit einem Vermögensbestand von zwei Milliarden US-Dollar. IT- und Technologie-Firmen sind die dritte zentrale Säule im IBC-Portfolio neben dem Bau und der Vermietung von Büroimmobilien sowie Kaffeeanbau. Darüber hinaus investiert die Gruppe in Aus- und Weiterbildung und betreibt unter anderem eigene Hochschulen.

Der Cubeware Infotag findet einmal im Jahr in Rosenheim statt und ist mittlerweile Tradition. In Fachvorträgen können sich Kunden und Partner über neue Funktionen und Entwicklungen von Cubeware Produkten und Lösungen informieren und über aktuelle BI-Themen diskutieren. Zwei große Programmpunkte in diesem Jahr: Neuerungen bei C8 Cockpit, C8 Importer und C8 Server sowie erste Einblicke in die neue Produktgeneration von Cubeware.

Live-Demo: Verbesserte Funktionen

In einer Live-Demo erklärten Philipp Matzke und Alexander Gmeiner vom Produktmanagement die Vorteile für Anwender: Die neuen Produkte sind stabiler und sicherer im Betrieb und gleichzeitig durch eine verbesserte, modernere Oberfläche einfacher zu bedienen. Das erleichtert insbesondere Gelegenheitsnutzern, sich zurechtzufinden. Auch rechtliche Aspekte standen im Fokus: Rechtsanwalt Dr. Alexander Theusner von Rödl & Partner referierte zur Frage, wem Maschinendaten gehören und was es bei Vertragsabschlüssen zu beachten gilt.

Vorträge downloadbar

Weitere Themen des Infotags waren unter anderem „Advanced Analytics – Verwendung von R mit CSP C8“, „Planung 4. Mit Cubeware CW1“ sowie „BI-Bot – jetzt und in Zukunft“. Alle Vorträge sind abrufbar im Kunden- und Partnerportal

Bildergalerie Infotag 2018

Highlight-Film Infotag 2018

Die schönsten Impressionen vom Cubeware Infotag 2018 in einem kurzen Film zusammengefasst.

Über Cubeware

Seit über zwei Jahrzehnten sorgen integrierte Cubeware-Lösungen‍ für Business Intelligence und Performance Management weltweit dafür, dass aus Daten Informationen werden, Informationen zu Wissen führen und dieses Wissen die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit ermöglicht!

 

Im gesamten Unternehmen. Über alle Fachbereiche hinweg. Für alle Mitarbeiter. Zielgerichtet. Kostengünstig. Schnell. Angepasst.

 

Darauf vertrauen mehr als 4.000 Unternehmen‍.

Ihre Daten
* Pflichtfeld