Nachbericht Kundentag 2019

Cubeware Kundentag 2019

Veränderung steht im Mittelpunkt

"Ich bin immer noch da"

Ein Jahr ist es nun her, dass sich CEO Peter Küssner beim Cubeware Infotag vorgestellt hat. Nun trat er beim neu gestalteten Kundentag vor 210 Kunden und Partner und leitete mit den Worten ein: „Ich bin immer noch da.“

Kolbermoor, 12 November 2019. 

Das Motto der diesjährigen Veranstaltung: Veränderung. „Veränderung ist nie leicht, aber die einzige Konstante unserer heutigen Zeit. Ich habe mit der Tradition gebrochen und den Kundentag von Rosenheim nach München verlegt sowie Konzept und Look komplett überarbeitet – und das Feedback war durchweg positiv“, so Küssner. Und auch sonst hat sich seit seinem Antritt bei Cubeware viel getan: Küssner hat seine Mission „Stabilisierung, Modernisierung und Innovation“ konsequent verfolgt und Wert darauf gelegt, wirklich nachhaltig etwas zu verändern. Mit Erfolg: Im Rahmen der Stabilisierung hat sich Peter Küssner vor allem den Mitarbeitern gewidmet. Er hat viel Zeit investiert, nah an allen Bereichen und Mitarbeitern zu sein, hat eine betriebliche Altersversorgung (bAV) eingeführt und das Thema HR zur Chefsache erklärt. Im letzten Jahr hat Cubeware insgesamt 35 neue Mitarbeiter eingestellt, darunter auch einige Rückkehrer. „Nur wenn ein Unternehmen innen stabil ist, kann es erfolgreich nach außen agieren. Ich freue mich sehr, dass uns das bei Cubeware mit dem gesamten Team gelungen ist. Jetzt können wir uns verstärkt auf innovative Produkte konzentrieren und das volle Potenzial der jahrelangen Expertise von Cubeware ausschöpfen. Am diesjährigen Kundentag haben wir einen ersten Vorgeschmack gegeben, wo die Reise hingeht“, sagt Küssner.

MODERNISIERUNG UND INNOVATION

Der wichtigste Teil seiner Mission ist die zukunftssichernde Innovation, die im Cubeware Lab aktiv vorangetrieben wird: Seit April 2019 erforschen mittlerweile fünf Cubeware Data Scientists, wie sich die Cubeware Plattform durch Künstliche Intelligenz (KI) noch breiter einsetzen lässt. Ein erstes Beispiel aus dem Cubeware Lab wurde beim Kundentag vorgestellt: Die Data Scientists haben einen eigenen Cubeware Algorithmus entwickelt und darauf trainiert, Fotografien zu analysieren und auszulesen. Der Clou: Aus unstrukturierten Daten in Bildern werden so strukturierte Daten, die anschließend mittels der Cubeware Solutions Platform (CSP) für Analysen zur Verfügung stehen. Auch wurde an diesem Anwendungsbeispiel gezeigt, wie sich externe KI-Modelle, im gezeigten Fall IBM Watson, in den Analyseworkflow integrieren lassen. Das unterstreicht einmal mehr die Flexibilität und Skalierbarkeit der CSP. Des Weiteren wurde das neue Cockpit 10 innerhalb eines eigen erstellten virtuellen Cubeware Raum präsentiert. Der Cubeware Partner Star Cooperation zeigte dort die vorab analysierten Bilder und generierten Daten. So konnte die digitale Kette zwischen Datengenerierung, -analyse und -visualisierung geschlossen werden. Nicht nur das gezeigte Beispiel der intelligenten und automatisierten Schadenanalyse und Visualisierung an einem Fahrzeug bergen ein enormes Potenzial. Der Einsatz, um die Digitalisierung und Automatisierung in Unternehmen voranzutreiben ist mannigfaltig.

„Die bisherigen Ergebnisse aus dem Cubeware Lab machen mich sehr stolz. Aufgrund unserer Ergebnisse haben wir bereits zwei neue Kundenprojekte in Angriff genommen, zwei weitere stehen in den Startlöchern. Das große Interesse zeigt uns, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind“, betont Küssner.

Die Drei Säulen
„Stabilisierung, Modernisierung und Innovation“

„Die bisherigen Ergebnisse aus dem Cubeware Lab machen mich sehr stolz. Aufgrund unserer Ergebnisse haben wir bereits zwei neue Kundenprojekte in Angriff genommen, zwei weitere stehen in den Startlöchern. Das große Interesse zeigt uns, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind“, betont Küssner. 

Die dritte Säule ist die Modernisierung der Produkte. Daher gab Michael Dratz, Leiter Produktentwicklung, beim Kundentag einen Überblick über die Produktstrategie bei Cubeware: Im Fokus dabei steht die „Containerisierung“. Künftig werden einzelne Funktionalitäten in sogenannten „Containern“ angeboten, die auf verschiedenen Servern oder Cloud-Systemen betrieben werden können ¬– das steigert Flexibilität und Performanz. Zunächst wird diese Containerisierung beim Cubeware Importer eingesetzt, danach folgen die anderen Plattformkomponenten. Langfristig setzt Cubeware zudem auf das Thema Cloud: Die Cubeware Solutions Platform wird cloud-ready gemacht und ein eigenes Cloud-Team soll aufgebaut werden.

Auch die Internationalisierung geht voran

Das Unternehmen begrüßte seinen ersten Partner aus Schweden, InnreKompass, mit dem der skandinavische Markt erschlossen werden soll. „Aktuell haben wir einen starken Fokus auf DACH. Im Rahmen unseres Wachstums werden wir neue Märkte erschließen und Skandinavien ist ein erster Schritt“, sagt Küssner.

VORTRÄGE DOWNLOADBAR

Alle Vorträge und eine Aufzeichnung des Kundentags sind im Kunden- und Partnerportal abrufbar.

Infomaterial (Nach Login zum Portal)

NEU IN DIESEM JAHR: DEEP DIVE SESSIONS, BOOK A PRO UND EXTERNAL EXPERTS

Für einen besonderen Impuls beim Kundentag sorgten die externen Sprecher: Dr. Marcus Raitner, Agile Coach, selbsternannter Organisationsrebell und Hofnarr bei BMW Group IT, gab einen Einblick in den Weg der BMW Group IT, 100% agil zu werden. Dabei ging er vor allem auf die Transformation der Unternehmenskultur, bisherige Stationen und aktuelle Herausforderungen ein. Er zeigte auf, welche Rolle dabei Führung im Kontext von Selbstorganisation und menschliche Führung spielen. Zudem sprach Stephan Grabmeier, Purpose Contributor, zu den Themen Next Economy und Purpose Driven Innovation. Er zeigte auf, dass alle Unternehmen aufgrund der wachsenden gesellschaftlichen, ökologischen und ökonomischen Herausforderungen ihr Business in Frage stellen und langfristig die Art, wie sie wirtschaften, überdenken müssen.

Zudem haben Cubeware-Experten in Deep Dive Sessions gezeigt, welche neuen Features und Verbesserungen es mit dem aktuellen Release 9.4 der Cubeware Solutions Platform gibt. Neu in diesem Jahr war das Format „Book a Pro“, bei dem sich Teilnehmer für 30 Minuten einen Cubeware Experten für ihre individuellen Fragestellungen zu BI und Data Analytics buchen konnten.

Aufzeichnungen vom Kundentag 2019

HIGHLIGHT TRACK
Torsten Brabec, Alina Nizamutdinova (Cubeware C-Lab)
Uschi Bosch (IBM Watson)
Georg Krüger, Henry Schnieders (STAR COOPERATION )

Künstliche Intelligenz, Virtual Reality, Machine Learning …erleben Sie, wie Sie bereits heute mit der Cubeware Solutions Platform von diesen Zukunftstechnologien profitieren können.

Zum Video

 

INNOVATION IN DER NEXT ECONOMY
Stephan Grabmeier, Agile Coach (Purpose Contributor)

Die Liste der Herausforderungen ist lang und wird länger. Die Art wie wir Wirtschaften wird sich ändern, ob wir wollen oder nicht. Die Treiber der Next Economy müssen sich und Ihr Business in Frage stellen.

zum Video

 

ERÖFFNUNG
Peter Küssner (Cubeware)

Der Geschäftsführer eröffnet den Kundentag mit dem eigens produzierten Imagefilm und lässt viele Kollegen zum aktuellen Change Prozess zu Wort kommen.

Zum Video

 

 

PRODUCT STRATEGY
Michael Draz, Leiter Produktentwicklung (Cubeware)

Quo vadis Cubeware Solutions Platform? Erfahren Sie, was Sie in Zukunft von unserer Softwareplattform erwarten können – von den unmittelbar nächsten Schritten bis hin zum Big Picture unserer Produktstrategie in den kommenden Jahren.

Zum Video

 

AGILE TRANSFORMATION & HUMAN(E) LEADERSHIP
Dr. Marcus Raitner (BMW Group IT)

In einer Welt die zunehmend VUCA wird, hat die BMW Group IT eine einerseits einfache und andererseits sehr ambitionierte Strategie gewählt: 100% Agile. Neben strukturellen Aspekten liegt der Schwerpunkt der agilen Transformation auf Kultur und Mindset, Technologie und Architektur und trotz Agilität auf Prozessen und Werkzeugen.

zum Video

 

ABSCHLUSSREDE
Peter Küssner (Cubeware)

In der Abschluss Ansprache fasst Peter Küssner nochmal den Tag zusammen und bietet eine Ausblick auf die kommenden Veränderungen.

Zum Video

Video Kundentag 2019

Die schönsten Impressionen vom Cubeware Kundentag 2019 in einem kurzen Film zusammengefasst.

Bildergalerie Kundentag 2019

Ihre Daten
* Pflichtfeld